THL: VU mit LKW

Datum: 24. August 2018 
Alarmzeit: 16:16 Uhr 
Art: THL  
Einsatzort: A6 Amberg-Süd > Amberg-West 


Einsatzbericht:

THL: VU mit LKW

Zum zweiten Mal an diesem Tag wurden auf die A6 in Fahrtrichtung Nürnberg zwischen den Anschlussstellen Amberg-Süd und Amberg-West zu einem Verkehrsunfall mit LKW alarmiert. Vor Ort musste man feststellen das ein LKW-Gespann, welches ein Festzelt geladen hat mit dem Anhänger im Graben lag und die Zugmaschine stand über den Standstreifen und der rechten Fahrbahn. Aufgrund des Regens wurde der auslaufende Kraftstoff auf der ganzen Fahrbahnbreite verteilt. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin die auslaufenden Flüssigkeiten zu binden und den Brandschutz sicherzustellen. Das THW Amberg sperrte die Autobahn mit Rücksprache der Polizei komplett und errichtete eine Ausleitung an der Anschlussstelle Amberg-Süd. Die Autobahn war bis ca 22 Uhr komplett gesperrt.